Sie sind hier: Startseite Mitarbeiter/-innen Kristine Weber M. A.

Kristine Weber M. A.

1985-1987 Grafik-Design-Studium an der Fachhochschule Bielefeld

 

1987-1994 Studium an der Philipps-Universität Marburg und der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Kunstgeschichte, Mittelalterliche und Neuere Geschichte, Historische Hilfswissenschaften und Archivkunde, Italienische Philologie)

 

1993-1996 Redaktionelle Mitarbeit am Handschriftenkatalog „Der Bücherbesitz des Klosters St. Vitus in Gladbach von der Gründung bis zur Auflösung des Klosters (974-1802), hrsg. von Raymund Kottje und Ernst Manfred Wermter (1998)“

 

1996-2001 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Arbeitsstelle Inschriften der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften (Die Inschriften der Stadt Lemgo. Nach der Sammlung und den Vorarbeiten von Hans Fuhrmann bearbeitet von Kristine Weber und Sabine Wehking, Wiesbaden 2004)

 

2002-2003 Wissenschaftliche Angestellte am Kunsthistorischen Institut der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg; dort laufende Dissertation „Studien zur Hamburger Bibel von 1255 (Kopenhagen, Königl. Bibliothek, G.K.S. 4.2°)“

 

Seit 2012/2014 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Arbeitsstelle Inschriften der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste

Projekt: Fotodokumentation Rhein-Sieg-Kreis

 

Email: [Email protection active, please enable JavaScript.]

Artikelaktionen